11.07.2018 -
Aktuelles

Fabio Hessling im Hammerwurf-Finale der U20-WM


Informationen:

Fabio Hessling (LAC Saarlouis) hat heute in der Qualifikation mit der zehntbesten Leistung der Konkurrenz das Finale der besten Zwölf der U20-Weltmeisterschaften erreicht.

InTampere (Finnland) genügte im ein gültiger Versuch auf 69,88 Meter, um ins Finale am Freitag einzuziehen. Dort will er näher an seine Bestleistung von 72,28 Metern heran, um sich unter die besten Acht zu schieben.

Nur vier Athleten übertrafen die geforderte Qualiweite von 74,00 Metern, am bestesten warf der Brite Jake Norris mit 76,95 Metern.