Saarländischer Leichtathletik Bund - Newsdetail Allgemeines

05.02.2018 -
Aktuelles

Der Laufsport im Focus



Informationen:

Der „Lauf-Euro“, der vor einigen Jahren für viel Aufregung sorgte und rasch auf 50 Cent reduziert wurde, trug nun seine ersten Früchte. In einer Feierstunde im Athletentreff der Hermann-Neuberger-Sportschule ehrte der SLB die aktivsten und erfolgreichsten Läufer/innen und Vereine des Landes für das Jahr 2017. SLB-Präsident Lothar Altmeyer wertete das erste Förderjahr als „großen Erfolg im Aktiven- und Seniorenbereich“. Gegenüber den letzten Jahren wurde eine merkliche Zunahme der Teilnehmerzahlen festgestellt. Er betonte, dass die eingenommene Laufgebühr fast zu 100 Prozent in den Laufsport zurückfließe. „Möge der Laufsport weiterhin florieren“, wünschte er für die Zukunft.

SLB-Vizepräsident Joachim Berg und der Referent für stadionferne Veranstaltungen Thorsten Mayer, der das umfangreiche Wertungssystem ausgearbeitet hatte, widmeten sich zunächst dem Nachwuchscup. Nach den Worten von Joachim Berg hat die Förderung im Jugendbereich nicht in der erhofften Weise gegriffen. „ Die Teilnehmerzahlen sind nicht so, wie wir uns das vorgestellt hatten“, sagte er. „Es haben nur wenige Bahnläufer (Mittelstreckler) an den Laufveranstaltungen teilgenommen.“ Es habe sich gezeigt, dass „vielen jungen Läufern der Nachwuchscup nicht bekannt war.“ Ziel für das neue Jahr sei es, mehr Jugendliche zum längeren Laufen anzuregen. Die Teilnahme an Straßenläufen sollte problemlos in das Grundlagentraining für die Bahnsaison integriert werden können.

Beim Nachwuchscup 2017 wurden in den Klassen U16/U18/U20 jeweils sechs Wertungsläufe berücksichtigt. Die besten Sechs einer Altersklasse erhielten Punkte. Durch Addition der erlaufenen Punkte wurden die Cup-Sieger ermittelt.

Die Ehrungen im Nachwuchs-Cup:

WU16

1.  Jolina Schmitt, LC Warndt

2.  Marine Rousell, LV Merzig

3.  Lena Dincher, TV Auersmacher und Lena Maria Serf, LTF Köllertal

MU16

1.  Michael Kitzhöfer LTF Köllertal

2.  Elias Hoffmann, LC Rehlingen

3.  Fabrizio Mattina, LC Rehlingen, Lars Risch, TV Kirkel und Christoph Rullof, LG Saar 70

WU18

1.  Katrin Marx, LV Merzig

2.  Julia Threm, TV Illingen, Mona Bickelmann LC Rehlingen und Samira Jost, TV Lockweiler

MU18

1.  Andreas Funke, LA Team Saar

2.  Luca Hock, LA Team Saar

3.  Simon Surges, ATSV Saarbrücken

WU20

1. Elisa Holz, LSG Schmelz Hüttersdorf

MU20

1.  Fabian Schon, LC Rehlingen

2.  Tim Hoffmann, LC Rehlingen

3.  Haidar Althussain, TV Illingen

Nachwuchscup 2018

Für den Nachwuchs-Cup 2018 werden nur die Klassen U18 und U20 berücksichtigt. Es gibt sechs Wertungsläufe, darin sind drei SLB Meisterschaften im Laufbereich eingeschlossen:

SLB Cross am 25.02.18 in Schmelz

SLB Langstrecken am 14.04.18 in Rehlingen

SLB 10km Straße am 27.04.18 in St. Ingbert

Die Punktevergabe erfolgt wie 2017

Läufer/in des Jahres 2017

Gewertet wurden 21 Laufveranstaltungen auf amtlich vermessenen Strecken. Die 20 Bestplatzierten in den einzelnen Wertungsklassen erhielten Punkte. Die erlaufenen Punkte bei Saarlandmeisterschaften wurden verdoppelt. Es gab vier Wertungsklassen: Männer + Frauen bis 39 Jahre und Senioren + Seniorinnen ab 40 Jahre. Im Laufe des Jahres 2017 kamen über 600 Läufer/innen in die Wertung Der Wettbewerb wurde insgesamt von den Athleten/innen sehr gut angenommen.

Die Ehrungen:

Frauen (102 Teilnehmerinnen in der Wertung)

1.  Katharina Rausch, LA Team Saar, 163 Punkte

2.  Stephanie Dörr, LLG Wustweiler, 109 Punkte

3.  Maike Müller, Grojos LTF Elversberg, 82 Punkte

Männer (133 Teilnehmer)

1. Tobias Blum, LC Rehlingen, 276 Punkte

2. Thorsten Jacob, LAZ Saar 05 Saarbrücken, 129 Punkte

3. Thomas Speicher, LTF Köllertal, 123 Punkte

Seniorinnen (143 Teilnehmerinnen)

1.  Martina Schumacher, LC Rehlingen, 224 Punkte

2.  Claudia Seel, TV Kirkel, 191 Punkte

3.  Tanja Hooß, LTF Marpingen, 167 Punkte

Senioren (222 Teilnehmer)>

1.  Jörg Hooß, LTF Marpingen, 271 Punkte

2.  Rainer Zender, LC Rehlingen, 253 Punkte

3.  Michael Rothfuchs, LTF Marpingen, 157 Punkte

Aktivster SLB-Laufverein 2017

Bei dieser Wertung wurden sechs Landesmeisterschaften (Cross-, Straßen- und Langstrecken-Meisterschaften) einbezogen. Dabei galt es für die Vereine, möglichst viele Teilnehmer zu entsenden. Nach den Berglaufmeisterschaften im Oktober stand fest: 50 Vereine kamen in die Wertung, mit 966 Teilnehmern wurde die höchste Teilnehmerzahl seit 2011 erreicht.

Vereinsbilanz:

1. LC Rehlingen                                116 Punkte

2. LAG Saarbrücken                          112 Punkte

3. LTF Theeltal                                    93 Punkte

4. LSG Saarbrücken-Sulzbachtal     87,5 Punkte

5. LAZ Saar 05 Saarbrücken            75,5 Punkte

Den jeweiligen Siegern überreichten Lothar Altmeyer, Joachim Berg, Thorsten Mayer und Karl-Heinz (Fips) Wagner einen großen Siegerpokal. Alle Geehrten erhielten zudem eine Urkunde und einen Geldpreis. Alle Informationen zum Lauf-Cup 2018 wurden den Vereinen kürzlich zugestellt. Außerdem sind sie auf der SLB-Website zu finden unter dem Linkhttp://www.slb-saarland.com/fileadmin/user_upload/Aktuelles/2018/Januar/Foerderung_des_Laufsports_neu.pdf

Text/Fotos: Lutwin Jungmann

Alle Fotos in der Bildergalerie

 

 




Ausdrucken  Fenster schließen