16.04.2018 -
Aktuelles

Trainerausbildung in Deutschland



Informationen:

Dr. W. Killing, Leiter der DLV-Akademie in Mainz, hat in der Ausgabe Leichtathletiktraining 2/3 – Febr./März 2018 (Philippka-Sportverlag, Münster) einen Artikel zur Trainerausbildung in Deutschland vorgelegt. Die aus dem Beitrag entnommene Übersicht spiegelt das Ausbildungssystem des Deutschen Leichtathletik-Verbandes wider. Die partiell neuen Kriterien zur Erlangung der jeweiligen Lizenzstufe entsprechen den aktuellen Richtlinien des DOSB.

Hinweise: An dem nächsten Kalenderjahr werden wir die C- und B-Trainer-Lizenzen nach und nach auf das neue vom DOSB vorgegebene Format umstellen. Verlängerungen der A-Trainer-Lizenzen sind beim DLV zu beantragen.

Wichtig: Für die Verlängerung der C- und B-Trainer ergibt sich folgende Modifikation: Werden Nachweise über 15 Fortbildungseinheiten (1 Fortbildungs-einheit = 45 Min.) innerhalb der Gültigkeitsdauer der Lizenz beim SLB eingereicht, kann die Lizenz lediglich 2 Jahre verlängert werden. Sofern – wie in der Übersicht ausgewiesen – der Nachweis über 30 Fortbildungseinheiten existiert, wird die Lizenz um 4 Jahre verlängert.